Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Usedom Cross Country

September 9, 2017 - September 10, 2017

Großer Sport und große Gefühle, edle Pferde und edle Spender: Diese Mischung macht „Usedom Cross Country“ zu einem Benefiz-Ereignis der Extraklasse. Zum zwölften Mal lud Schauspieler Till Demtrøder („Verbotene Liebe“) zur traditionellen Schleppjagd an die Ostsee. 80 Reiter und 50 Hunde folgten der künstlichen Duftfährte – querfeldein durch die herrliche Natur der Insel, mit zünftigen Jagdpausen und zum Abschluss einem stimmungsvollen Halali am historischen Wasserschloss Mellenthin. Kino-Star Lisa-Marie Koroll („Bibi & Tina“) saß fest im Sattel, angefeuert von vielen prominenten Zuschauern, die das (völlig unblutige!) Jagd-Spektakel mit einem Traktoren-Konvoi verfolgten.

Reiten gegen den Hunger

Faith Mwendwa hat noch nie von Usedom gehört. Trotzdem gibt es eine Verbindung zwischen der jungen Bäuerin in Kenia und der deutschen Ostsee-Insel. Denn Till Demtrøder unterstützt mit seinem Usedom-Event die Initiative „Reiten gegen den Hunger“. Und Faith Mwendwa verdankt dieser Initiative, dass ihre beiden Kinder nicht mehr hungern.
„Reiten gegen den Hunger“ wurde 2012 von der Hamburger Verlegerin Gudrun Bauer (Bauer Media Group, in der auch tina erscheint) gegründet, um in Pferdesportkreisen Spenden für die Welthungerhilfe zu sammeln – bisher mehr als 1,5 Millionen Euro. Auf Usedom kamen nun 20 000 Euro von großzügigen Sponsoren dazu.

Details

Beginn:
September 9, 2017
Ende:
September 10, 2017
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Usedom
Usedom, Germany